Digitalisierung im Verkehr

Digitalisierung im Verkehr, zustelldienst graz, zustelldienst, graz

Inwieweit Digitalisierung im Verkehr gut oder schlecht ist lässt sich nicht mit einem einfachen Ja oder Nein beantworten. Wie bei vielen anderen dingen hängt es stark von der Umsetzung ab.

Digitale und elektronische Fahrhilfen wie ABS und ESB sind mit Sicherheit eine gute Sache. Dasselbe gilt für Reifendruckkontrollsysteme. Die Probleme mit diesen Systemen liegen aber wie der Autor aus eigener Erfahrung feststellen musste im Detail. Wenn diese Systeme unterstützend eingreifen oder wie bei den Reifendrucksensoren vor zu geringem Reifendruck warnen sind sie auf alle Fälle als positiv zu sehen. Zum Problem werden sie allerdings wenn bei jeder kleinen Störung eine teure Reperatur in der Vertragswerkstätte notwendig ist. Bei notwendigen Reperaturen ist natürlich der Weg zur Vertragswerkstätte oft der beste Weg, da diese Aufgrund ihrer Erfahrung mit der jeweiligen Marke oft am besten helfen können. Wenn man aber wegen eines zu geringen Reifendrucks (leicht an jeder Tankstelle zu beheben) in eine Werkstatt muß um die Fehlermeldung teuer wieder aus dem System herauszuprogrammieren, weil man selbst keinen Zugang hat und sonst bei jedem Start die Fehlermeldung kommt so ist das eine Fehlentwicklung.

Wie uns die Digitalisierung im Bereich Verkehr helfen kann wird Thema der TRA 2018 in Wien sein. Für die Beförderung von Menschen und Gütern müssen intelligente und effiziente Lösungen gefunden werden um unsere überlasteten innerstädtischen Verkehrssysteme zu entlasten. Über dieses und andere Themen referieren unter anderem Gerd Leonhard.
Für mehr Informationen besuchen sie die Webseite des Bmvit.




Quelle: bmvit
Geschrieben von https://zustelldienst-graz.at
Graz 2018

1 Kommentar

  1. Da wird noch viel mehr auf uns zukommen. Was ich spannend finde, wie dann mit Versicherungen umgegangen wird. Denn welche Versicherung zahlt, wenn der selbstfahrende Bus in ein anderes Auto fährt? Trotz all der Änderungen denke ich, dass auch die Neuerungen ihre Vorteile haben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*