Lifestyle Teil 1

lifestyle, zustelldienst graz, zustelldienst

Lifestyle ist eines der Modeworte des 21. Jahrhunderts. Meist ist damit der private Lebensstil gemeint. Wie immer am Beginn des Jahres habe ich aber auch heuer wieder Post bekommen die michh darauf aufmerksam manchen das Lifestyle schon im Unternehmen beginnt.

Was viele nämlich vergessen ist, das Faktoren wie Stress die Lebensqualität beeinflussen. Ein anderer Faktor ist zum Beispiel eine vorwiegend sitzende Tätigkeit. Wie mir ein Artikel in der Kleinen Zeitung wieder ins Gedächtnis gebracht hat ist auch die Arbeitszeit ein Einflussfaktor.

Einige Punkte kann man als Arbeitnehmer verändern um die Lebensqualität zu steigern. Für andere benötigt man zumindest die Unterstützung des Arbeitgebers.

Ein Beispiel wie man selbst die Lebensqualität steigern kann ist es bei einer Tätigkeit im Büro öfter am Tag aufzustehen oder auch im sitzen zu dehnen.

Ein Beispiel wo der Arbeitgeber zur Steigerung der Lebensqualität mithelfen kann ist es zu untersuchen inwieweit die Arbeitsplätze ergonomischer gestaltet werden können. In der Transportbranche würde es bedeuten für jeden Fahrer die für ihn ergonomisch beste Sitzhaltung in seinem Fahrzeug durch einen Experten herausfinden zu lassen. Ein anderes Beispiel ist die Arbeitszeit (Dauer und Zeitpunkt).




Quelle: SVA, Kleine Zeitung, WKO, AUVA
Geschrieben von https://zustelldienst-graz.at
Graz 2018

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*